Archiv | Juni 2016

TV-Tipp: Menschen unter uns – Rendezvous auf dem Friedhof

Ein Friedhof ist nicht für die Toten, sondern für die Lebenden. Natürlich spielen die unter der Erde irgendwie auch eine Rolle, aber das Leben findet nun mal oberirdisch statt – und von diesem Leben erzählen die Geschichten, die die Autoren Ina Reuter und Marko Rösseler auf dem Kölner Südfriedhof gesammelt haben.

Dieser Zweiteiler wird am Sonntag, 26. Juni 2016 um 8.15 Uhr (Teil 1) und am Sonntag, 3. Juli 2016 (Teil 2) vom SWR wiederholt.

Wer nicht bis dahin warten möchte, kann die beiden Teile in der Mediathek bis zum 1. November 2016 sehen. Hier geht es zum Beitrag.

Advertisements

„Das Zimmer meines Bruders“ – wenn Geschwister trauern

Heute Abend, 37 Grad, ZDF um 22.15 Uhr:  Danach ist es für eine Woche in der Mediathek zu sehen.

Die Beziehung von Geschwistern ist meist innig und vertraut und bleibt ein ganzes Leben bestehen. Umso schlimmer, wenn der Bruder oder die Schwester stirbt. Wie lässt sich das verkraften? Wenn ein Kind stirbt, gelten Aufmerksamkeit und Anteilnahme der anderen meist nur den Eltern. So groß ist ihr Verlust, so unermesslich ihr Schmerz, dass die große Trauer und Verzweiflung der Geschwister oft übersehen wird.