16. Dezember 2016 (Adventskalender für Trauernde)

maumau-werbegrafik 1.jpg

Abschied von Maumau

Max und seine Katze Maumau sind unzertrennlich. Eines Tages wird Maumau sehr krank. Als sie stirbt, ist Max untröstlich. Doch Maumau bleibt auch nach ihrem Tod noch an seiner Seite: Max trifft sie in Tagträumen und entdeckt ihre funkelnden Augen nachts am Sternenhimmel…
»Abschied von Maumau« ist ein Bilderbuch für Menschen ab 5, das beim Verlust des geliebten Haustieres oder auch eines nahen Freundes Trost spendet und das Trauern einfühlsam begleitet. Dieses kleine Büchlein und die dazu passende DVsophie westarp bild1 klein.pngD auf der man das Buch auch animiert betrachten kann, hat Sophie Westarp gezeichnet und entwickelt, nach dem sie ihre Katze verloren hatte.maumau-cd.png Ich finde dieses Büchlein und auch die animierte CD sehr gut, um gemeinsam mit Kindern ihre ersten Verluste zu verarbeiten. Mehr findet Ihr unter: www.abschiedvonmaumau.de

In der Zeit von 9 – 18 Uhr nehme ich heute Mails unter: info@trauerbegleitung.org mit dem Stichwort: „Abschied von Maumau“ und eurer Adresse entgegen. Unter den Einsendungen wähle ich den Gewinner aus und verschicke dann das Büchlein und die CD an den Gewinner. Um die Privatsphäre zu achten, kann ich leider den Namen des Gewinners nicht öffentlich machen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s