29. Dezember 2016 (Adventskalender für Trauernde)

Malend ins nächste Jahr

2016-12-29 09.25.34.jpgHeute geht es darum, selbst etwas zu kreieren. Mit den eigenen Händen. Die Dinge, die entglitten sind, wieder in die eigenen Hände zu nehmen. Daraus etwas Schönes zu erschaffen. Wieder sich seiner selbst wieder ein wenig sicherer werden und Kraft dabei tanken, weil es Momente der Konzentration gibt, die von der Trauer ablenken und so wenigstens für den Augenblick Anspannung und Schmerz etwas nachlassen. Wer sich nicht traut, kann mit dem Ausmalbuch beginnen und sich danach an schöne Kalligraphiezeichen mit dem besonderen Pinsel auf das ausgezeichnete Steinpapier machen. Nehmt die Anregung mit und wagt 2017 einfach ein wenig mehr als sonst. Egal wobei!

Ich wünsche euch viel Spaß dabei und hoffe, ich bekomme ein Foto von dem einen oder anderen Ergebnis.

In der Zeit von 9 – 18 Uhr nehme ich heute Mails unter: info@trauerbegleitung.org mit dem Stichwort: „Malend ins nächste Jahr“ und eurer Adresse entgegen. Unter den Einsendungen wähle ich den Gewinner aus und verschicke die Malutensilien dann an den Gewinner. Um die Privatsphäre zu achten, kann ich leider den Namen des Gewinners nicht öffentlich machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s