Adventskalender für Trauernde 15. Dezember 2017

612J1ZPUYbL._SY352_BO1,204,203,200_.jpg

Heute verschenkt Marita Rohmer einen ihrer Kalender für 2018, der durch die Trauerzeit geleitet. Auf die Idee kam sie vor ein paar Wochen, nach dem Tod ihres Mannes.

Entstanden ist der Kalender aus einer Kombination meiner Bilder und den Texten aus „Dir zur Seite“. Tröstliche Gedanken und Bilder auf dem Weg durch das Land der Trauer.

Jeder von uns geht seinen ganz eigenen Weg durchs Leben. Oft ist alles hell und leicht, beschwingt und fröhlich. Die Welt ist voller bunter Farben. Wir sehen unseren Weg klar vor uns liegen und folgen ihm mit Freude und Neugier auf all das, was das Leben noch für uns bereithält. Manchmal aber in Zeiten der persönlichen Krisen, in Zeiten der Krankheit oder in Zeiten des Kummers, der Trauer, vielleicht sogar der Verzweiflung, dann, wenn wir Abschied nehmen müssen von einem geliebten Menschen, dann wenn das Schicksal uns zwingt, sich mit diesem Verlust auseinanderzusetzen, zu akzeptieren, anzunehmen, fühlen wir uns wie gefangen, erstarrt. Um uns herum ist nur noch Dunkelheit und Leere. Und wir suchen nach einem Ausweg … Besonders in solchen Zeiten wünsche ich dir einen Menschen, der deinen Schmerz, deinen Kummer versteht, einen Menschen, der mit dir fühlt und dich durch die Zeit der Trauer begleitet. Und ich wünsche dir einen Engel an der Seite auf dem Weg in dein neues, anderes Leben.

Wer den Kalender bekommen möchte, schreibt mir bitte eine Mail an info@trauerbegleiter.org mit dem Betreff „Kalender“ und der Adresse, wo es hingehen soll.

978-3-669-40470-9.ANS.3.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s