Jugendbuch: „Die Stille meiner Worte“ von Ava Reed

Die Stille meiner Worte

Gerade bin ich auf eine sehr schöne Rezension von Nicci von trallafittibooks.com über dieses Buch gestoßen. Für Trauernde zeigt es, wie schwer ein Verlust auf uns wirken kann und im Verlauf der Geschichte erfahren wir, dass wir nicht alleine mit unseren schweren Schicksalen sind und was uns Halt geben kann. Geduld, Zeit und Entwicklung spielen dabei eine entscheidende Rolle. Lest selbst hier weiter.

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Jugendbuch: „Die Stille meiner Worte“ von Ava Reed

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s